Keramischer Zahnersatz

Ein Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel, die anstelle der natürlichen Zahnwurzel in den Kiefer eingesetzt wird. Keramikimplantate sind die biologische Alternative zu den bisher oft verwendeten Titanimplantaten. Keramik ist sehr gut verträglich, gewebefreundlich und wirkt nicht allergen. Außerdem heilt es schnell ein, da der Körper es nicht als Fremdkörper identifiziert. Überdies sind Keramik-Implantate leicht und dabei doch extrem bruchfest und sehr langlebig. Ein weiterer positiverer Effekt ist eine brillante Ästhetik.


 

Doch es muss nicht immer ein Implantat sein. Auch Inlays, Kronen oder Brücken lassen sich aus Keramik fertigen.

Wir beraten Sie gerne!


VEREINBAREN SIE
EINEN TERMIN


Zahnarzt-Praxis
Dr. Beatrice Hartmann

Daisendorfer Straße 12
88709 Meersburg