Anfahrt planen
Sprechzeiten anzeigen
Termin vereinbaren
slider-cerec

Gesunde Ernährung in Meersburg

Die Verdauungsprozesse im Darm werden wesentlich davon beeinflusst, wie gut die Speisen im Mund eingespeichelt und zerkleinert werden. Zudem können bestimmte Nahrungsmittel die Vermehrung schädlicher Bakterien im Darm begünstigen. Eine gestörte Darmflora wiederum kann sich negativ auf den Zustand von Zähnen und Zahnhalteapparat auswirken.

Aufeinander abgestimmte Mund- und Darmflora

In der modernen Zahnmedizin werden derartige Zusammenhänge und gesundheitliche Wechselwirkungen zunehmend berücksichtigt. Ein gesundes mikrobielles Milieu im Mund bildet eine erste immunologische Verteidigungslinie und schützt das wesentlich komplexere Mikrobiom im Darm. Als erfahrener Zahnarzt in Meersburg für individuell gesunde Ernährung beraten wir Sie hierzu gerne in unserer Praxis.

Mundgesundheit und Darmgesundheit

  • Vorverdauung durch Kauen und Einspeicheln
  • Mehr als tausend verschiedene Bakterienarten im Darm (Mikrobiom)
  • Lebensmittel beeinflussen die Darmflora
  • Eine gestörte Darmflora beeinträchtigt die Mundgesundheit

Sprechen Sie uns an, um mehr über die individuell optimale Zusammenstellung der Ernährung zu erfahren – gerne beantworten wir Ihre Fragen in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Das Mikrobiom und die Immunabwehr

Im Darm leben insgesamt über 100 Billionen Mikroorganismen, die zusammen das sogenannte Mikrobiom bilden, welches mehr als zwei Kilogramm wiegt. Unter diesen zahlreichen verschiedenen Bakterienstämmen gedeihen sowohl solche, die der Gesundheit zuträglich sind, als auch solche, die ihr schaden können. Die überwiegende Mehrzahl unserer Immunzellen ist ebenfalls im Darm angesiedelt.

Darmflora und chronische Erkrankungen

Durch eine ungünstige Ernährung kann das normalerweise bestehende mikrobielle Gleichgewicht im Verdauungstrakt gestört werden, wodurch sich schädliche Erreger stark vermehren. Fremdstoffe können dann schlechter aufgelöst und abtransportiert werden. Liegt eine ausgeprägte Parodontitis vor, können schädliche Bakterien auch über die Blutbahnen in den Darm gelangen und die Immunabwehr beeinträchtigen. Eine gestörte Darmflora kann zahlreiche chronische Erkrankungen begünstigen und bewirken.

Beratung und Termine

Vereinbaren Sie Ihren Termin bei uns online oder telefonisch unter 07532 – 65 10 – wir freuen uns darauf, Ihre allgemeine Gesundheit durch eine individuelle Ernährungsberatung in Meersburg nachhaltig verbessern zu können.

Kontakt

Dr. med. dent. Beatrice Hartmann
Zahnarzt Meersburg

Daisendorfer Straße 12
88709 Meersburg

07532 – 65 10

Sprechzeiten

Montag08:00 - 18:00 Uhr
Dienstag08:00 - 16:00 Uhr

Mittwoch08:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag08:00 - 18:30 Uhr

Freitag08:00 - 13:30 Uhr

Anfahrt & Termine

Hier sind wir zu finden:
Anfahrt

Online einen Termin vereinbaren:
Online-Termine

Seite bewerten